Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Carl Zeiss Jena

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Jena beurlaubt Bürger und Matheja am So 14 Sep 2008 - 17:25

0zzy!

avatar
UI-Cup
UI-Cup
Mit sofortiger Wirkung sind Chef-Trainer Henning Bürger und Co-Trainer
Thomas Matheja beim FC Carl Zeiss Jena beurlaubt. Dies ging aus der
Pressekonferenz direkt nach dem Spiel gegen die zweite Mannschaft des
VfB Stuttgart (0:6) hervor.

Interimscoach wird vorerst Mark Zimmermann sein.
Quelle: http://board.fcc-supporters.de/phpBB3/viewtopic.php?f=7&t=9874

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: Carl Zeiss Jena am So 14 Sep 2008 - 18:12

beim 0:6 gegen dem vfb
nagut da weiß man nicht ob das noch was hilft die trainer "beurlauben"

Benutzerprofil anzeigen

3 Re: Carl Zeiss Jena am So 14 Sep 2008 - 18:26

0zzy!

avatar
UI-Cup
UI-Cup
Ich hab mir das geeier ja gerade bei Sport im Osten angeguckt.
Dafür kann kein Trainer der Welt was.
Wer 5x hintereinander den Ball vorm Tor nicht trifft, auf 2 Metern Fehlpässe spielt und rennt, als ob man 50 Kilo Steine auf dem Rücken hat ... ich weiss nicht.

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: Carl Zeiss Jena am So 14 Sep 2008 - 18:28

0zzy! schrieb:Ich hab mir das geeier ja gerade bei Sport im Osten angeguckt.
Dafür kann kein Trainer der Welt was.
Wer 5x hintereinander den Ball vorm Tor nicht trifft, auf 2 Metern Fehlpässe spielt und rennt, als ob man 50 Kilo Steine auf dem Rücken hat ... ich weiss nicht.

ein neuer torwart würde da villt mehr helen anstatt andere trainer

Benutzerprofil anzeigen

5 Re: Carl Zeiss Jena am So 14 Sep 2008 - 18:28

Gast


Gast
0zzy! schrieb:Ich hab mir das geeier ja gerade bei Sport im Osten angeguckt.
Dafür kann kein Trainer der Welt was.
Wer 5x hintereinander den Ball vorm Tor nicht trifft, auf 2 Metern Fehlpässe spielt und rennt, als ob man 50 Kilo Steine auf dem Rücken hat ... ich weiss nicht.

Kann ich dir zustimmen - aber das kennen wir ja auch aus Braunschweig ;-) Ist ja ähnlich schlimm (gewesen ?) .

Aber das erste Tor war ja mal der Hammer . O.O

6 Re: Carl Zeiss Jena am So 14 Sep 2008 - 18:30

also in braunschweig fand ich das nicht ganz so schlimm wie da

Benutzerprofil anzeigen

7 Re: Carl Zeiss Jena am So 14 Sep 2008 - 18:50

Gast


Gast
Stimmt, um eingies schlimmer...
Damals ging null ... keine Laufbereitschaft, passen war auch nicht möglich ohne Blindenhund, Torschüsse Mangelware, Chancen wurden ,wenn mal welche da waren, ohne Ende vergeben. Abwehr???

Irgendwann lernten sie das Laufen, passen klappte auch ab und zu und auch der ein oder andere Ball ging ins Tor und die Abwehr besserte sich auch geringfügig.


Stimmt, war nicht schlimm oO

Musst das ganze mal im größeren Zeitraum sehen (eine Saison z.B), nicht nur ein Spiel...

8 Re: Carl Zeiss Jena am So 14 Sep 2008 - 20:27

stimmt wenn man das so liest fällt einem das ein oder andere auch wieder ein was man vergessen oder verdrengt hat
du hast ja doch voll kommen recht

Benutzerprofil anzeigen

0zzy!

avatar
UI-Cup
UI-Cup
Auf Grund der brisanten sportlichen Situation hat sich der FC Carl Zeiss Jena mit sofortiger Wirkung von Trainer René van Eck (43) getrennt. An seiner Stelle wird Marc Fascher ab Dienstag das Training leiten [...]Neben René van Eck wurde auch der in der Winterpause zum FC Carl Zeiss Jena hinzu gestoßene Torwarttrainer Stephan Lehmann (45) mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden [...]Darüber hinaus wurde Carsten Linke von seinen Aufgaben als Sportlicher Leiter befreit [...]
www.fc-carlzeiss-jena.de

Das dürfte dann Trainer 6 oder 7 in 2 1/2 Jahren sein. :lol!:
Viel Spaß in der Versenkung ...

Benutzerprofil anzeigen

10 Re: Carl Zeiss Jena am Fr 29 Mai 2009 - 13:47

0zzy!

avatar
UI-Cup
UI-Cup
Jena entlässt mit Fascher den 7.Trainer in 2 Jahren.
Es wird noch lustiger ... René van Eck soll wohl wieder zurück. 🤣

Benutzerprofil anzeigen

11 Re: Carl Zeiss Jena am Fr 29 Mai 2009 - 17:00

0zzy!

avatar
UI-Cup
UI-Cup
Jetzt auch Offiziell. René van Eck ist wieder Trainer vom FCC.
Wer solche Entscheidungen trifft, ist irgendwie mächtig hohl im Kopf.

Erst entlassen die van Eck, weil ihm der Klassenerhalt nicht zugetraut wird.
Im Gegenzug wird Fascher geholt, der die Klasse halten soll.
Fascher schafft das. Als Dank wird er entlassen und der van Eck, dem der Klassenerhalt nicht zugetraut wurde, wird wieder auf die Trainerbank geholt.

Verstehe wer will ... 😕

Benutzerprofil anzeigen

12 Re: Carl Zeiss Jena am Fr 29 Mai 2009 - 20:32

Gast


Gast
Vllt hat man ihm den Aufstieg zugetraut, aber da sie quasi ein "Aufbaujahr" in der 3.Liga verbringen wollten, haben se ihn kurz mal entlassen, damit in der Folgesaison (jetzt) der Aufstieg in Angriff genommen werden kann. Logisch?! Natürlich ...

13 Re: Carl Zeiss Jena am Sa 30 Mai 2009 - 0:34

0zzy!

avatar
UI-Cup
UI-Cup
Genau das wird es sein!!! 🤣
Solche Gedankengänge trau ich den Wesen unterhalb der Kernberge durchaus zu.
Der packt den Klassenerhalt nicht, er holt keine 10, 11 Punkte mehr... der ist nur für den Aufstieg gut. Der holt 60, 70 Punkte. :klatschen:

Benutzerprofil anzeigen

14 Re: Carl Zeiss Jena am Mi 3 Jun 2009 - 13:04

Bobzilla

avatar
Oberliga
Oberliga
Sommertheater in Jena :irre:

Beim Fußball-Drittligisten Carl Zeiss Jena läuft das Sommertheater:
Nach der überraschenden Entmachtung von `Retter´ Marc Fascher und der
Rückkehr des erfolglosen Vorgängers Rene van Eck in das Trainer-Amt
kündigte Vereinspräsident Peter Schreiber bereits weitere spektakuläre
Maßnahmen an.
Der45-jährige Schreiber machte zunächst den derzeit in Leverkusen
kickenden Vizeweltmeister Bernd Schneider zu seinem persönlichen
Berater, will nun `alles´ auf den Prüfstand stellen und dabei auch vor
dem Rauswurf von Spielern nicht zurückschrecken. `Wenn keine Leistung
kommt, kann man den Vertrag auch kündigen´, sagte der Klubchef.

Seltenheitswert wie die Trainer-Posse besitzt auch die Nummer mit dem
heimlichen und aus der Ferne agierenden Sportchef Schneider. `Wir
werden im Kontakt stehen wie in den vergangenen Wochen und
Entscheidungen vorberaten´, sagte Schreiber. Nach dem Karriereende will
der 35 Jahre alte Profi Schneider, der beim DFB-Pokalfinale am Samstag
nur auf der Bank saß, wieder nach Thüringen ziehen. Dann soll er im
sportlichen Bereich fest eingebunden werden.

Ex-Bundesligaprofi Carsten Linke, in der abgelaufenen Saison als
Sportdirektor bei Carl Zeiss entmachtet, darf sich als Geschäftsführer
lediglich noch um den administrativen Bereich kümmern. Der bisherige
Mit-Geschäftsführer Roland Weissbarth wurde gleich ganz gefeuert. Einen
von zwei neuen Plätzen im Präsidium erhielt Ex-Profi Thomas Vogel.

Den nach sechs Niederlagen Ende März von ihm selbst gefeuerten van Eck
hält Schreiber jetzt plötzlich für `einen Typ, der zum Verein passt´.
Man würde an sein Konzept und seine Philosophie glauben. Die Rückkehr
des Niederländers nach nur 67 Tagen hält der Boss übrigens gar nicht
für so außergewöhnlich. `Es kommen doch ständig Trainer wieder,
vielleicht nicht in der Kürze´, meinte er: `Jupp Heynckes war doch bei
den Bayern auch schon mal da.´
(Quelle: www.11Freunde.de)


Was vorgestern noch falsch war und gestern ebenso u. dazwischen gut...ist heute besser wie als gestern Heute, noch morgen war...häääääh :gruebeeel:
Dieser Präsi hat doch nen kompletten Schuss oder sportet anscheinend eine seeehr latente Shizophrenie mit nem Schuss Größenwahn :irre:
Tzzzz...Immer diese witzigen Ostklubs, wenigstens abseits des Platzes kann selbst ich ihnen einen gewissen Unterhaltungswert nicht absprechen. :respect:
Schnixx Schneider hat wohl auch den einen Kopfball zu viel gespielt, dass er sich da vor den Karren spannen lässt :P













Benutzerprofil anzeigen

15 Re: Carl Zeiss Jena am Mi 3 Jun 2009 - 14:35

0zzy!

avatar
UI-Cup
UI-Cup
Ich komm da auch nicht ganz mit.
Heute ist übrigens der Aufsichtsratvorsitzende zurückgetreten.
Es geht also weiter in Tschäna ... ;)

Benutzerprofil anzeigen

16 Re: Carl Zeiss Jena am Mi 16 Sep 2009 - 14:51

0zzy!

avatar
UI-Cup
UI-Cup
Jena droht im Februar die Zahlungsunfähigkeit!
Im laufenden Etat fehlen 750.000 €.

Am Samstag gibts ne kurzfristig einberufene Mitgliederversammlung.
Mal gucken was dann ans Tageslicht kommt...

Schön das den Großschnauzen endlich mal der Arsch auf Grundeis geht.

Benutzerprofil anzeigen

17 Re: Carl Zeiss Jena am Mo 12 Okt 2009 - 11:55

0zzy!

avatar
UI-Cup
UI-Cup
B*LD: Chaos bei Carl Zeiss: Jena in Trümmern
Zum Artikel

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten