Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

UB in Block 15???

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1 UB in Block 15??? am Fr 11 Jul 2008 - 19:39

Gast


Gast
Info von der Homepage www.ub01.de:


Aufgrund diverser Gerüchte und den Geschehnissen in der abgelaufenen Saison, sowie dem ab heute beginnenden freien Dauerkartenverkauf, erreichen uns in den letzten Tagen vermehrt Anfragen bezüglich unseres Standorts für die kommende Spielzeit.
Richtig ist, dass unsere Gruppe der Vereinsführung und dem Fanprojekt, auch in Verbindung mit der Fanbeauftragten, einen Vorschlag zur Lösung des schwelenden und anhaltenden Konflikts in der Südkurve unterbreitet hat. Dieses Konzept sieht die Schaffung eines Ultràblocks in Block 15 vor.

Mit diesem Umzug soll erreicht werden, dass jede Strömung und Art von Fankultur ihren Platz im Stadion behält und jeder sich so ausleben kann, wie es seiner Mentalität und seiner Passion am ehesten entspricht. Wir möchten auf diese Weise eine neue, zweite und verrückte Kurve schaffen, die sich getreu zu ultrà entwickeln kann, ohne dabei in einem ständigen Konflikt mit anderen Fans zu leben, welche den gleichen Verein lieben und unterstützen – eben nur auf eine andere Art und Weise.

Leider war der Verein bisher nicht dazu bereit, eine feste Zu- oder Absage abgeben zu können, obwohl man der Idee in seiner Gesamtheit positiv gegenübersteht, spielen insbesondere Sicherheitsaspekte eine Rolle. Hier hat leider die Polizei einen nicht geringen Einfluss auf die Verantwortlichen von Eintracht Braunschweig. Am vergangenen Dienstag kam es daher abermals zu einem Gespräch zwischen Verein, darunter sowohl Verantwortliche der Sicherheit als auch der Geschäftsführung, der Fanbeauftragten, dem Fanprojekt und Vertretern aus der Fan- und Ultràszene, um diese Thematik nochmals zu erörtern. Daraufhin versicherte man seitens Eintracht Braunschweig den Vorschlag nochmals prüfen zu wollen und auch Rücksprache mit der Polizei zu halten, um zeitnah zu einer Entscheidung zu kommen.

Nun können wir uns nur darauf verlassen und müssen daher allen, die einen Dauerkartenkauf von einer diesbezüglichen Entscheidung abhängig machen, darum bitten, noch weiter mit dem Kauf ihrer neuen Jahreskarte zu warten, bis eine abschließende Entscheidung gefallen ist.

Wir hoffen, dass eine bestmögliche Lösung gefunden wird, mit der sich alle Fans arrangieren und zukünftig endlich wieder einzig und allein auf das Geschehen auf dem Rasen und die Unterstützung unserer Eintracht konzentrieren können.

Ich glaube kaum, dass dies so geschehen wird. Wenn man nurmal an die Situation bei Heimspielen denkt. UB direkt neben den Gästefans.... Super Idee! :affraid: 😕

2 Re: UB in Block 15??? am Fr 11 Jul 2008 - 19:53

Caro

avatar
Admin
Admin
Ich denke auch das es nicht geschehen wird, vorallem schon aus Sicherheitsgründen der Gästefans gegenüber.Meiner Meinung nach würde die Polizei das niemals zulassen und das ist auch total verständlich,
finde ich zumindest.Wenn 3000 Dresden Fans kommen wäre es z.b schon total unmöglich die Ultras in Block 15 unterzubringen, da bringt ein kleiner Pufferblock nicht wirklich was.


_________________
Benutzerprofil anzeigen

3 Re: UB in Block 15??? am Fr 11 Jul 2008 - 20:03

Gast


Gast
Eigentlich eine sehr gut Idee. Aber ich würde mal schätzen, dass sie nicht realisierbar ist.

Der Schuss würde sicher na hinten losgehen. 😕

4 Re: UB in Block 15??? am Fr 11 Jul 2008 - 20:08

Gast


Gast
ziesi75 schrieb:
Der Schuss würde sicher na hinten losgehen. 😕

So sehe ich das auch.... da wollen sie das eine Problem lösen und dabei taucht dann das zweite Problem auf. Keine wirklich gute "Poblem-Lösungs-Methode"

Und ehrlich gesagt glaube ich auch, dass es - auch wenn UB in einem anderen Block stehen würden - trotzdem noch Probleme zwischen UB und Fans geben wird. Dann eben nicht während sondern nach dem Spiel... 🇳🇴 Aber was solls... man soll ja nicht immer nur negativ denken... :bounce:

5 Re: UB in Block 15??? am Fr 11 Jul 2008 - 22:43

Gast


Gast
BTSV-Caro schrieb:Ich denke auch das es nicht geschehen wird, vorallem schon aus Sicherheitsgründen der Gästefans gegenüber.Meiner Meinung nach würde die Polizei das niemals zulassen und das ist auch total verständlich,
finde ich zumindest.Wenn 3000 Dresden Fans kommen wäre es z.b schon total unmöglich die Ultras in Block 15 unterzubringen, da bringt ein kleiner Pufferblock nicht wirklich was.

naja, also DIREKT daneben waeren die ja nich.
die wollen ja in b15 rein. die gaeste stehen ja in b19
und in b16 is doch eh schon eine sicherheitszone gemacht...
das einzige, was die machen muessen, ist ein telefonat mit der salzgitter-ag taetigen und einen 10 meter hohen zaun installieren (wegen den nietenguertlen natuerlich... achja. und den wurfgeschossen)

ich wuerde es mehr als begruessen, wenn das vorhaben von den ub01 klappt

6 Re: UB in Block 15??? am Fr 11 Jul 2008 - 23:08

Caro

avatar
Admin
Admin
Jo es ist nicht direkt daneben, aber denken Wir echt mal es kommen 3000-3500 Gästefans dann reicht Block 19 allerdings nicht mehr aus.Kleines Beispiel als z.b Erfurt hier war, zog sich der Ihre Fanmasse bis zu unserer Anzeigentafel...Lass doch mal ein Verein wie Dresden sagen, Wir wollen/brauchen 5000 Tickets für die Nordkurve wo sollen in solchen Fällen dann bitte die Ultras hin? Klar, die Ultras könnten auf den B-Platz da haben Sie ganz viel Platz zum toben und können ganz laut singen und alle sind zufrieden, naja nicht wirklich alle, aber für die Ultras könnten Wir ja nen Fernseher mit Liveübertragung hinstellen dann passt es denen sicherlich auch ;).Ich würde es auch begrüßen wenn Sie den Block wechseln würden, aber wie schon gesagt aus Sicherheitsgründen der Gästefans fände ich Block 15
keine sehr gute Lösung.Aber was soll man machen, irgendeine Partei zieht immer die Arschkarte im diesem Sinne diesmal die Gästefans oder Wir die Südkurve.Abwarten und Tee trinken.Ob da ein 10m hoher Zaun reichen würde mag ich bezweifeln, denn wenn Sie was außer Scheisse bauen drauf haben dann ist das klettern ;)

LG und schönen Abend noch
Caro


_________________
Benutzerprofil anzeigen

7 Re: UB in Block 15??? am Fr 11 Jul 2008 - 23:20

Gast


Gast
naja... auch wenn 10000 gaestefans eine karte haben wollen, stehen den gaesten fuer gewoehnlich ganze 10% des fassungsvermoegens zu. das waeren dann 2350 karten, das waeren dann block 19, 18 und teilweise b 17. mehr nicht.
ein paar stitzplaete haben die ja auch (immer), und das in b 1 auf der haupttribuehne.

also ich sehe da eher weniger probleme.

wenn ich ans alte magdeburger stadion denke, da staden gaestefans und heimfans IMMER fast beneneinander. getrennt nur durch die anzeigetafen und der dadrunter befindlichen "feuerwehreinfahrt"

8 Re: UB in Block 15??? am Fr 11 Jul 2008 - 23:55

Caro

avatar
Admin
Admin
Ja für gewöhnlich sind es 10%, allerdings gibt Eintracht bei Spielen wo sich viele Gästefans ankündigen sehr gerne einige Karten mehr raus.Erfurter waren ja auch 3000 da und die Dresdner waren auch immer sehr sehr gut vertreten.Aber auch wenn Block 16 die Ultras von den Gästefans trennt, wäre das bei einem Spiel gegen DD trotzdem noch sehr riskant.Wir alle wissen was für eine Gewaltbereitschaft so manche DD-Fans mirbringen und wenn die so dicht neben sich auch noch Ultras vom Heimverein stehen haben, da sag ich nur: ui..ui..ui.Da bringt auch kein Zaun was oder es geht halt nach dem Spiel zur Sache und solche Dinge schaden dem Image der Braunschweiger Fanszene immer mehr.


_________________
Benutzerprofil anzeigen

9 Re: UB in Block 15??? am Sa 12 Jul 2008 - 0:07

Gast


Gast
Ich denke, da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Wenn es wirklich so kommt, dann werden sich die Eintracht Verantwortlichen sicherlich einen Kopf gemacht haben.

Aber auf die Lösung bin ich trotzdem neugierig :shock:

10 Re: UB in Block 15??? am Sa 12 Jul 2008 - 17:28

Gast


Gast
Naja... irgendwie wäre das schon eine Lösung des Problems, wenn auch keine gute.
Schon schade das sich diese "intrakurvlichen" Konflikte nicht vermeiden lassen, wie die UB01 schon richtig schreiben, wir unterstützen alle den selben Verein, wenn auch auf unterschiedliche Art und Weise.

Das Fans abgeschoben werden, bzw. sich in diesem Fall selbst abschieben, kann ja auch nicht der Sinn sein, besonders weil dann schon ein relativ großes Loch in Block 9 entsteht.

Naja, eine Saison Probezeit kann man dem ja geben, vielleicht haben sich die Wogen bis zur nächsten Saison geglättet und wir können alle friedlich nebeneinander und miteinander unterstützen.

11 Re: UB in Block 15??? am So 13 Jul 2008 - 10:27

Gast


Gast
OriginalMG schrieb: ... besonders weil dann schon ein relativ großes Loch in Block 9 entsteht.


Dieses "Loch" im Neuner wird es - denke ich - eh geben.... ich kenne zumindest so Einige, die ab dieser Saison nicht mehr im Neuner anzutreffen sind, sondern den Block wechseln

12 Re: UB in Block 15??? am So 13 Jul 2008 - 10:57

Gast


Gast
hmmm... block 9 wird dann zum echten kinderblock "mutieren"
UB01 verzieht sich in block 15, die meisten wechseln nach block 8

mir tuen die kiddies schon irgendwie ein gaaaaanz klein bisschen leid, wenn se in der schule nur noch ausgelacht werden, weil se im kinderblock stehen.

zum glueck sollen ja die CABS im neuner bleiben. dann isses fuer kleinen nich eine ganz so grosse schmach :D

ne, aber im ernst. mit der mischung (leise murmelnde) UB01 in der nordkurve, CABS im 9er und Thilo im 7/8er kann es nur hammer werden

13 Re: UB in Block 15??? am So 13 Jul 2008 - 12:11

Gast


Gast
madman2000 schrieb:hmmm... block 9 wird dann zum echten kinderblock "mutieren"
UB01 verzieht sich in block 15, die meisten wechseln nach block 8

Klare Kiste... Block 9 wird der neue Familienstehblock. ;)

Bin mal gespannt ob sich bei dieser Lösung irgendwann das Problem mit dem Loch lösen würde, sieht ja schon irgendwo beschissen aus.^^ [wenn man mal Richtung Block 6 schaute, konnte man ja auch die kleineren Löcher entdecken, aber ein großes?!]

Hoffe aber, dass sich diese UB01-Kurve nicht zu stark entwickelt... dann hören die Spieler nämlich

ZwiDieschgaennzeHarKurzundHeidveladiendtobdatungibdsitsngnentwiClevuberder isrüctktbekStimanmtntalInleedeinunndFamarbechntablauullendmit
AlGelelbzusdeammnschöennstfürenFargelbenbundbdieslauerWeltBTSVnurderBTSV

14 Re: UB in Block 15??? am So 13 Jul 2008 - 12:57

Gast


Gast
OriginalMG schrieb:
madman2000 schrieb:hmmm... block 9 wird dann zum echten kinderblock "mutieren"
UB01 verzieht sich in block 15, die meisten wechseln nach block 8

Klare Kiste... Block 9 wird der neue Familienstehblock. ;)

Bin mal gespannt ob sich bei dieser Lösung irgendwann das Problem mit dem Loch lösen würde, sieht ja schon irgendwo beschissen aus.^^ [wenn man mal Richtung Block 6 schaute, konnte man ja auch die kleineren Löcher entdecken, aber ein großes?!]

Hoffe aber, dass sich diese UB01-Kurve nicht zu stark entwickelt... dann hören die Spieler nämlich

ZwiDieschgaennzeHarKurzundHeidveladiendtobdatungibdsitsngnentwiClevuberder isrüctktbekStimanmtntalInleedeinunndFamarbechntablauullendmit
AlGelelbzusdeammnschöennstfürenFargelbenbundbdieslauerWeltBTSVnurderBTSV


hehe... das wird nicht passieren. erstens sind die UB01 viel zu leise (ausser der trommel verstehet man nix), zweitens stehen die ja ganz offen rum (kein dach, keine schall-leitung) und drittens kommen die UB01er in 1-2 jahren eh wieder in die suedkurve, weil ja "demnaechst" die nordkurve ausgebaut werden soll ;-)

PS: ich bin mir sicher, dass du bei deinem "versuch" mindestens EINEN tippfehler drin hast ;-) :-P

15 Re: UB in Block 15??? am So 13 Jul 2008 - 14:06

Gast


Gast
Ich sach doch... "nicht zu stark entwickelt" - Entwicklung im positiven Sinne bedeutet automatisch lauter.^^

Das da kein Dach drüber ist, machts ja auch nicht leiser... wenn vernünftige Gästefans kommen, hört man die ja auch ganz gut.


Tippfehler könnte gut drin sein....aber man weiß ja was gemeint ist ;-)

16 Re: UB in Block 15??? am So 13 Jul 2008 - 18:00

Gast


Gast
Hmm....
Block 20 wär auch nicht schlecht!!!
:lol!: :lol!: :lol!: :lol!:

17 Re: UB in Block 15??? am Mo 21 Jul 2008 - 23:52

Gast


Gast
Iceman76 schrieb:Hmm....
Block 20 wär auch nicht schlecht!!!
:lol!: :lol!: :lol!: :lol!:


Das ist die Bratwurstbude, oder?

Mal im Ernst. Ich begrüsse den Umzug der Ultras. Sie haben zu oft, zu lang und zu eintönig ihr eigenes Ding durchgezogen. Aber "beide Seiten" haben Fehler gemacht. Nicht nur die "bösen" Ultras. Einige neue Lieder mögen ja nicht schlecht sein, aber man versteht sie selbst im Achter kaum. Von daher kann man sie auch schlecht lernen.

SÄMTLICHE Nörgler über die Ultras stehen jetzt aber in der Pflicht. Da schliesse ich mich mit ein. Wir können jetzt nicht sagen: "Der Thilo macht das schon." Thilo reisst sich schon genug den Arsch auf. Jetzt aber zu sagen: "Gib mal 90 Minuten Vollgas" is für´n Arsch. Es muss jeder mal was in den Raum schmeissen. Und die Nebenleute müssen auch mitziehen.

Haben wir jetzt noch eine Trommel in der Südkurve???

Geht Cattiva mit in die Nordkurve???

Es wird nicht nur für die Eintracht eine spannende Saison. Es wird auch eine spannende Saison für uns Fans.

Der Support wird ein anderer werden. Dem entgegen zu gehen liegt an jeden einzelnen. Jeder in der Südkurve MUSS mehr Gas geben. Auch da schliesse ich mich mit ein. Die Ultras geben Gas. Einsatz kann man ihnen nicht absprechen. Der Gegner (gerade die Dorfvereine und die zweiten Mannschaften die nicht vor mehr als ein paar hundert bzw. tausend Zuschauern spielen) muss wieder denken: "Scheisse, wo sind wir denn hier gelandet!"

Bis mein Traum (Wechselgesang zwischen Bl. 15 "EINTRACHT" und Südkurve "BRAUNSCHWEIG") zustande kommt, ist es aber noch ein steiniger Weg.
Ob wir es hinbekommen, bezweifel ich auch stark. Schön wäre es aber.

Noch etwas Richtung Ultras: "Alle Jugendlichen in Curva Nord". Sorry Jungs. Macht euch doch nicht lächerlich. Bei e.com schrieb einer was von der HJ. Der hatte nicht ganz unrecht. Was wolltet ihr damit sagen? Die Südkurve ist voll von alten Säcken, die sich keinen Sitzplatz leisten können? Oder: HIER kriegste die geilsten Klingeltöne für dein Handy? Wollt ihr "neue" Ultras? Oder wollt ihr Teenager, die einfach nur Interesse am Fussball haben und unsere Eintracht lieben? Fans also?

Abschliessend bleibt zu sagen: Ich will kein gespaltenes Fanlager. Bekommen wir im Spiel immer mal wieder einen "Wechselsupport" hin, wäre es genial. Daran sollten WIR ALLE arbeiten. Wir sollten ja auch schliesslich EIN GEMEINSAMES ZIEL haben, oder?

BGG an Nord- und Südkurve

Kevin

18 Re: UB in Block 15??? am Di 22 Jul 2008 - 0:58

Gast


Gast
@ Kevin:

Wir sind ja nicht immer einer Meinung, aber zu diesem Post:

:pro: :klatschen: :klatschen: :klatschen:

19 Re: UB in Block 15??? am Di 22 Jul 2008 - 1:01

Gast


Gast
Didi schrieb:
Geht Cattiva mit in die Nordkurve???


Ich denke zwischen UB und Cattiva gab's/gibt es Stress.... wenn es so wäre glaube ich kaum, dass Cattiva mit in die Nordkurve geht....

Aber ich glaube ehrlich gesagt immer noch nicht, dass die Ultras im 15er bleiben....

20 Re: UB in Block 15??? am Di 22 Jul 2008 - 7:27

0zzy!

avatar
UI-Cup
UI-Cup
Didi schrieb:Noch etwas Richtung Ultras: "Alle Jugendlichen in Curva Nord". Sorry Jungs. Macht euch doch nicht lächerlich. Bei e.com schrieb einer was von der HJ. Der hatte nicht ganz unrecht. Was wolltet ihr damit sagen? Die Südkurve ist voll von alten Säcken, die sich keinen Sitzplatz leisten können? Oder: HIER kriegste die geilsten Klingeltöne für dein Handy? Wollt ihr "neue" Ultras? Oder wollt ihr Teenager, die einfach nur Interesse am Fussball haben und unsere Eintracht lieben? Fans also?
Also ich folge dem und stell mich gegen Erfurt in die Nord!!!! 8) :lol!:

Benutzerprofil anzeigen

21 Re: UB in Block 15??? am Di 22 Jul 2008 - 10:01

viper

avatar
Bezirksoberliga
Bezirksoberliga

Benutzerprofil anzeigen http://www.braunschweig1895.de

22 Re: UB in Block 15??? am Di 29 Jul 2008 - 19:20

Erklärung von Eintracht Braunschweig zum gewünschten Standortwechsel der Ultras Braunschweig 2001





Nachdem von der Ultragruppierung „Ultras Braunschweig 2001“ in den letzten Wochen der Wunsch an Eintracht Braunschweig herangetragen wurde, einen Standortwechsel von der Südkurve (Block 9) in die Nordkurve (Block 15) vorzunehmen, hat sich der Verein eingehend mit dieser Thematik beschäftigt
In mehreren Gesprächen zwischen dem Präsidium des Vereins, der Geschäftsführung der GmbH & Co. KG aA, dem Sicherheitsbeauftragten, der Fanbeauftragten, dem Fanprojekt Braunschweig sowie der Polizei und dem DFB wurde in den vergangenen Wochen ein Standortwechsel der Ultras Braunschweig 2001 von Block 9 in Block 15 diskutiert.

Als Ergebnis dieser Gespräche wurde einvernehmlich festgestellt, dass
ein Standortwechsel von UB 2001 von der Südkurve in die Nordkurve aus Sicherheitsgründen nicht möglich ist.

In der Saison 2008/2009 erwartet Eintracht Braunschweig, dass eine hohe Anzahl der eigenen Heimspiele vom Deutschen Fußball Bund als Spiele mit erhöhtem Sicherheitsrisiko eingestuft wird, bei denen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen sind, welche im bestehenden Sicherheitskonzept mit der Polizei und dem DFB abgestimmt sein müssen.

Die direkte Nähe von UB 2001 zu den Gästefans kann bei diesen Spielen eine potenzielle Gefährdung darstellen, bei der die Sicherheit der eigenen Fans und der Gästefans nicht gewährleistet werden kann. Hierbei geht Eintracht Braunschweig in erster Linie nicht von einem Fehlverhalten der eigenen Fans aus, sondern bezieht seine Befürchtungen auf mögliche Provokationen seitens der Gästefans.

Eintracht Braunschweig geht abschließend davon aus, dass ein gemeinsames und friedliches Miteinander aller Eintracht-Fans in der Südkurve möglich ist und sich alle Anhänger von Eintracht Braunschweig bewusst werden, dass die gemeinsame und friedliche Leidenschaft, trotz unterschiedlicher Auffassungen, der Unterstützung „unserer Eintracht“ gilt.


Eintracht Braunschweig GmbH & Co. KG aA


Quelle: e.com

Benutzerprofil anzeigen

23 Re: UB in Block 15??? am Di 29 Jul 2008 - 21:48

Gast


Gast
tja... schade, schade...

nun hoffe ich, dass die UB01er sich aehnlich wie die CABS verhalten und endlich aufhoeren ihr ding durchzuziehen...

denn wenn nich, dann waere es auch fuer den verein besser, wenn die UB01 doch in b15 gelassen werden. ich kann mir nur schwer vorstellen, dass es noch eine saison mit dem verhalten (beiderseits) weiterhin so "glimpflig" wird...

24 Re: UB in Block 15??? am Di 29 Jul 2008 - 21:54

Tobias86

avatar
Oberliga
Oberliga
War zu erwarten. :evil: Wie dem auch sei, wird sich weiter gekloppt, bespuckt, beleidigt. Ultra Gegner gibt es zu genüge, die gerne UB01 provozieren so das es dann wieder zu Rangeleien kommen wird. Das kann auch nicht die Lösung sein, weil keiner wird sich normal benehmen können, ein miteinander geht leider nicht mehr. Ich würde mir ein miteinander Wünschen, aber das sehen eben leider nicht alle so. UB01 muss sich aber auch der Südkurve anpassen, weil sonst...

Benutzerprofil anzeigen

25 Re: UB in Block 15??? am Mi 30 Jul 2008 - 1:59

Gast


Gast
Naja, auf die Idee, dass man den Exil-Block9ern Karten für Block 9 geben könnte, wenn eines dieser "Risikospiele" ist, ist wohl keiner von der Führung gekommen. Wo ist das Problem? Zeigt man Dauerkarte für Block 15, registriert den Namen wer schon hat und jut is... [müssten sich die Karten dann halt im "VVK" holen ...

Nuja, plagt man sich noch ein weiteres Jahr mit denen rum, mit Glück verbessert sich die Situation dank einer erfolgreichen Saison ...

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten